Category

The post list sort by: wissenschaft
FAS: Eiskalt erwischt

05

Apr 2020

FAS: Eiskalt erwischt

In blog reise wissenschaft By pia

In der Antarktis gibt es keine Corona-Fälle. Nun beginnt der Winter, und die Saison endet. Doch wie es weitergeht mit dem Tourismus, ist auch dort ungewiss. || Erschienen in der Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung am 5.April 2020

NDR: Forschen in der Antarktis

29

Dez 2019

NDR: Forschen in der Antarktis

Während es bei uns auf der Nordhalbkugel die Tage sehr kurz sind, geht am Südpol die Sonne derzeit gar nicht unter.  Das bedeutet: In der Antarktis fängt gerade der Sommer an. Warm ist es dort aber trotzdem nicht wirklich. Die Temperaturen erreichen im Dezember durchschnittlich Minus fünf Grad. Zu dieser Jahreszeit machen sich von der […]

Science Notes: Teambesprechung

13

Okt 2019

Science Notes: Teambesprechung

Natalie Sebanz und Günther Knoblich untersuchen, wie wir gemeinsam handeln. Im Interview mit Pia Volk erklären sie, warum wir Dinge lieber gemeinsam machen, obwohl das ineffizient ist, und was Liebe auf dem Bauernhof bedeutet. erschienen in Science Notes no.4 in der es darum geht, was uns zusammenbringt und hält.  

Science Notes: Der Risikoverwalter

29

Jan 2019

Science Notes: Der Risikoverwalter

Clive Oppenheimer ist Vulkanologe. Gefahr ist für ihn ein zu abstraktes Konstrukt – arbeiten kann er besser mit Risiken. Sie kann er antizipieren, kalkulieren, minimieren. Vermeiden kann er sie nicht. erschienen in Science Notes no.2 in der sich thematisch alles um Gefahr dreht.

Die Zeit: Unter Giganten – den ältesten, höchsten und dicksten Bäume der Welt

30

Dez 2014

Die Zeit: Unter Giganten – den ältesten, höchsten und dicksten Bäume der Welt

In Kalifornien stehen die ältesten, dicksten und höchsten Bäume der Welt. Der vor 100 Jahren verstorbene Wildnisforscher John Muir hat sie geliebt und geschützt. Eine Wohnmobilreise durch die Wälder erschienen in der ZEIT