Ich schreibe für diverse Zeitungen, Zeitschriften und Webseiten, wie die Süddeutsche Zeitung, taz, Spiegel Online, ZEIT und ZEIT Online, GEO, Eltern family, das Magazin – und wer auch immer sonst sich für meine hedonistische Themensetzung interessiert. Unter diesem Link habe aufgelistet welche Gegenden ich schon bereist habe.

Leseproben:

magazin der süddeutsche zeitung: die herrin der dinge

Die Französin Inga Sempé ist eine der wenigen weltweit erfolgreichen Designerinnen. Sie bringt die Ordnung einer immer noch männlich dominierten Branche durcheinander – und meint: Die Frage ist nicht, wie Frauen und Männer designen, sondern was man von ihnen erwartet.

zeit: unter giganten

In Kalifornien stehen die ältesten, dicksten und höchsten Bäume der Welt. Der vor 100 Jahren verstorbene Wildnisforscher John Muir hat sie geliebt und geschützt. Eine Wohnmobilreise durch die Wälder

weitere texte aus der zeit gibt es hier.

frankfurter allgemeine sonntagszeitung: wer sich selbst und andere kennt

Straßenfestgewimmel und leere Landstriche: Auf einer Zugreise von Schiras nach Istanbul, durch Iran und die Türkei, begegnet man zwei Gesichtern des Orients.

süddeutsche zeitung/jetzt: tanzen für den guten zweck

Open Air-Festivals finden draußen statt – und damit hat es sich bei vielen dann auch schon mit dem Umweltaspekt. Doch es geht auch anders. Auf dem Way-Out Festival in Göteborg zum Beispiel. Ein Interview mit dem Organisatoren

spiegel online: wie paul zum manieren pirat wurde.

Mit den Fingern essen, auf den Boden spucken, lügen wie ein Weltmeister: Alles, was Pia Volk ihrem sechsjährigen Sohn zu Hause verbietet, ist auf einer monatelangen Asienreise auf einmal okay. Denn Manieren sind relativ – und manchmal relativ sinnlos.

weitere texte auf spiegel online gibt es hier.

das magazin: wohnen im kleinformat

Immer grösser, höher und bombastischer bauen ist nicht schwer. Aber auf wie wenig Platz kann ein Mensch angenehm leben? Camille Hoffmann reicht ein Turm mit 2,40 Meter auf 2,40 Meter Grundfläche, er hat Wohntonnen gebaut und arbeitet nun an einem faltbaren Zimmer. Eine Geschichte über das Faible zum Kleinformat.


bild der wissenschaft: frust am fenster

Eine entspannte Bahnfahrt wäre eigentlich die ideale Gelegenheit, um in Ruhe mit Freunden, Kollegen oder Geschäftspartnern zu telefonieren. Doch häufig gibt es im Zug keinen Empfang. Warum?

weitere texte aus bild der wissenschaft gibt es hier.

ZEIT: wie ein regierungschef am klimaschutz scheitert.

Nie war ein Premier in Australien so beliebt wie Kevin Rudd – und nie ist einer so schnell abgestürzt. Nun löste ihn seine Parteigenossin Julia Gillard ab.

taz: finger weg, sonst hollaback!

Frauen fühlen sich oft machtlos, wenn sie belästigt werden. Das, was ihnen danach einfällt, können sie jetzt auf ihollaback.org loswerden.

WAZ: in amman das jordanien der jugend entdecken

Jordanien hat für interessierte Reisende mehr zu bieten als die Felsenstadt Petra. In Amman etwa, entdeckt man moderne Jugendkultur und bunte Urbanität. Hier bilden man Graffiti, verwinkelte Gassen und das pulsierende Leben der Einheimischen ein spannendes Gewirr von Eindrücken.

frankfurter rundschau: deine blauen augen

Terence Hill wird 70 – und hat nichts von seiner Ausstrahlung verloren. Was viele nicht wissen: Der italienische Haudegen ist tatsächlich ein halber Sachse. Ein Liebesbrief.

I write for a variety of newspapers, magazines and websites like Süddeutsche Zeitung, taz, Spiegel Online, ZEIT and ZEIT Online, GEO, Eltern family, das Magazin – and whoever else is interested in my rather hedonistic choice of topics. Here you find a list of places I have been so far.

english work examples:

lufthansa magazin: the art of living in leipzig

It ushered in the GDR’s demise and was mentioned for the first time over 1000 years ago – Leipzig is also known for a certain kind of crazy

fishing in australia?
Australia. You might think of red dusty outback towns, the venemous snakes, spiders and jellyfish, od surfing and easy going. I bet what doesn’t come up in your mind is fishing.Six Reasons Why It’s Worth the Trip

oil and whales fight for territory

Could whales and oil platforms be neighbours? Federal Resources Minister Martin Ferguson seems to think they can. He has just released new offshore oil leases, and some of them lie in areas that are flagged as potential marine sanctuaries.

 how did you find yourself making up street names for an entire emirate, mr.schmid?

Until recently Ras Al Khaimah – the northernmost of the Seven Arab Emirates – had neither street names nor zip codes. Heiko Schmid and his team from Geography Department at the University of Heidelberg changed that.

 

 

 

meins

alle inhalte dieser webseite sind eigentum von pia volk und unterliegen dem schutz durch das urheberrechtsgesetz. jegliche verwendung und weiterverbreitung erfordert die zustimmung des inhabers.

mine

© pia volk, 2011. neither texts nor photos are published under creative commons. if you wish use any content from this side please get in contact with me.

kleingedrucktes | small print